Sächsische Schweiz

Datum
Tags: Berge/ Natur , Fotopanorama


Wochenendausflugsgenuss.

Bei etwa -4/-5 Grad stehen wir im Schnee um den Benzinkocher.
Erwartungsvoll auf den Glühwein harrend, der zwar schon seit bestimmt 10 Minuten lauwarm vor sich hindünstet, aber einfach keine Anzeichen richtigem Kochens zeigen will!
Als von nebenher der Kommentar kommt:
“Na wenigstens der Himmel ist jetzt blau.”!

Bielatal im Winter
Bielatal im Schnee
Rathen
Rathen, Elbe, Lilienstein und der Wartturm

Eines der schönsten Brgerlebnisse wie ich finde, ist es nach Sonnenuntergang einmal auf dem Gipfel sitzen zu bleiben und zuzuschauen, wie die blaue Stunde ihre volle Wirkung entfaltet. Es sind keine Leute mehr da, im Tal gehen die Lichter an und die Sterne werden mit zunehmender Dunkelheit sichtbar.

Festung Königstein im Dunklen
Festung Königstein


Voriger Beitrag:
Nächster Beitrag:


Zum Weiterstöbern:

Zürich-See Zürichsee
Strand bei Finale Italien
Brecherspitze - Nordaussicht auf Deutschland Alpen - 3 Jahreszeiten
Elbe von der Marienbrücke im Janura 2015 Elbe - Zeitreihe
Schrammsteinaussicht: Elbtal und Zirkelstein Neujahrswanderung
Dresdner Hauptbahnhof in der Abendsonne Hauptbahnhof
Thumb - Scherenschnitte Scherenschnitte der Sächsischen Schweiz
Sellamassiv