Alltagsallüren Revived

Datum
Tags: Alltagsschnappschuss , gemalt/ gezeichnet


Apropos Buch.

Kennt ihr das? Wenn man beim Arbeiten auf eines dieser hartnäckigen Probleme stößt, für das es auf jeden Fall eine Lösung gibt, die einem aber immer knapp aus den Fingern zu gleiten scheint? Mir passiert das jedenfalls öfter und das sieht dann folgendermaßen aus:


2014 hatte ich einmal den Wunsch auszuprobieren wie einfach es ist auf Amazon ein E-Book zu veröffentlichen. Völlig unproblematisch wie sich herausstellt!

Nicht so einfach ist es übrigens sein Autorenprofil wieder zu löschen!

Ich hatte also deises Mini-Bilderbuch namens „Alltagsallüren“ erstellt und veröffentlicht. Nicht unüberraschend stellte sich heraus, dass der Inhalt niemanden verführen konnte Geld dafür auszugeben und ich habe es bald wieder offline genommen, aber die Erfahrung der Leichtigkeit mit der die Veröffentlichung möglich war nährt immer noch meine Autorenträume ;)

Ein kleiner Ausrutscher ist mir beim Preis zwischendurch einmal passiert:

Vertippt...

Nachdem ich auch die Amazon-Promotion-Aktion mitgenommen hatte, das Buch für ein paar Tage kostenlos anzubieten ging es übrigens auch unheimlich schnell, dass das Buch auf Goodreads und Lovelybooks auftauchte.
Jetzt wo ich drüber nachdenke – das dort wieder zu entfernen hatte ich nie probiert, stelle ich mir aber auch nicht so leicht vor.



Voriger Beitrag:
Nächster Beitrag:


Zum Weiterstöbern:

Comic Story Cube Challenge III
Unvolendetes Werk
Hände waschen nicht vergessen Hände waschen nicht vergessen!
Wieland Hintzsche zwischen Stapeln aus Akten. Zeichnung im Zeitraffer
Nach den Sternen greifen! Nach den Sternen greifen
Weihnachtsbaum Dezember '19
Heide November '19
Japanischer Garten Hamburg Oktober '19
Zürich-See Zürichsee